Empfang

  Über uns  

Download

 

Team

 

Kontakt

 

Wasseranalyse

 

Über Wasser

 

Zählerablese

 

Links

 
 

Tiefbrunnen Unterwart

 

Im Zuge der Errichtung des Wasserwerkes Oberwart  im Jahr 1995 wurden für die bestehenden damaligen Probebohrungen 4 neue Brunnen errichtet. Diese Tiefbrunnen haben eine Tiefe zwischen 80 und 260 m. Dieses Brunnenfeld Unterwart ist das Herzstück für die Wasseraufbereitungsanlage in Oberwart. Das gesamte Brunnenwasser wird mittels einer Rohwasserleitung zum Wasserwerk gepumpt wo es aufbereitet und dann in das Verbandsgebiet verteilt wird. Insgesamt kann aus dem gesamten Brunnenfeld Unterwart eine Wassermenge von 6.000.000,- Litern /Tag gefördert werden.

 

Dieses Brunnenfeld ist das Herzstück des Wasserwerks Oberwart

 
 
 
 
 

zurück