Empfang

  Über uns  

Download

 

Team

 

Kontakt

 

Wasseranalyse

 

Über Wasser

 

Zählerablese

 

Links

 
 

Pumpwerk Übergabeschacht St. Kathrein

 

Der Pumpwerk-Schacht St. Katherein wurde im Jahr 2002 im Zuge der Transportleitungsverlegung  Eberau - Moschendorf errichtet. War dieser Schacht seinerzeit als "einfache" Übergabestelle für St. Kathrein konzipiert, so wurde diese mit dem Ausbau der Wasserversorgung für Deutschschützen (mehr) auch mit einem Pumpwerk ausgestattet. Die Verbrauchsschwankungen im Unteren Pinkatal betragen bis zu 300% (z.B.2015), was bedeutet, dass sich im Hochsommer die Menge an normalen Verbrauchstagen von ca. 500 m³ bis über 1500m³ hochschraubt. Für diese Zwecke wurde vorausschauend der Schacht mit einem Pumpwerk ausgestattet und dient seitdem  als Turbo an Hitzetagen. Umbau und Zubau des Schachts fanden im Jahr 2013 statt.

 

Der "Wasserturbo" für Hitzetage im Pinkatal!

 
 
 
 
 
 
 
 

zurück